Posada Amazonas Lodge

3.0* Hotel

Bewährte Mittelklasse-Lodge - erleben Sie Fauna und Flora des Primärurwalds sowie seine lokale Bevölkerung hautnah!

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Die für ihr nachhaltiges Tourismuskonzept mehrfach ausgezeichnete Posada Amazonas Lodge erreicht man nach einer rund 45-minütigen, eindrucksvollen Bootsfahrt über den Rio Tambopata von Puerto Maldonado aus. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt mit den Ese-Eja Indianern und befindet sich im Reservat der Infierno Gemeinde, inmitten des tropischen Regenwaldes beim Tambopata Naturschutzreservat.

Die komplett in Naturbauweise errichtete Lodge bietet ihrem Gast ein einzigartiges Angebot an Aktivitäten. hervorzuheben sind der Canopy Tower, der Besuch einer Papageien-Salzlecke, ethnobotanische Touren sowie Ausflüge mit Schwerpunkten Vogelbeobachtung, Säugetiere des Urwalds oder auch Schmetterlingen

Dem Gast stehen ein Speiseraum, eine Bar, WiFi (in öffentlichen Bereichen), ein Wellness- / Spa-Bereich, ein Andenkenladen sowie ein Interpretationszentrum zur Verfügung.

Es gibt generell keine Stromversorgung. Die Lodge wird mit Kerosinlampen und Kerzen beleuchtet. Ein Generator sorgt am Tag für ein paar Stunden Stromzufuhr (morgens und abends).

Die insgesamt 30 Zimmer teilen sich auf in 12 Superior-Zimmer, 16 Komfortzimmer und 2 Suiten. Alle Zimmer haben ein privates Badezimmer mit heissem Wasser. Zimmer und Badezimmer sind jeweils mit Vorhängen voneinander getrennt. Die Zimmer verfügen über Stromanschlüsse, um während der Stunden mit Stromzugang elektronische Geräte wie Digitalkameras aufladen zu können,