Vulkan Irazú Nationalpark

Aktivität/Exkursion in San José, Costa Rica

Über diese Aktvität

Der höchste Vulkan Costa Ricas mit imposantem Hauptkrater

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Vulkan Irazú

Diese Tour führt Sie durch zahlreiche malerische Dörfer und vorbei an herrlichen Aussichtspunkten über das Zentraltal. Sie fahren auf einer beeindruckenden Bergstrasse bis zum Gipfel des Vulkans Irazú, dessen Höhe von 3'432 m an klaren Tagen eine spektakuläre Sicht sowohl auf den Atlantik als auch auf den Pazifik ermöglicht.

Der Vulkan hat eine lange Geschichte von Ausbrüchen. Seine Hänge sind dank der Anhäufung von vulkanischem Material sehr fruchtbar, und hier werden verschiedene Gemüsesorten angebaut, vor allem Kartoffeln. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 5 °C und 9 °C. In diesem geschützten Naturgebiet entspringen mehrere Flüsse und Bäche aus den Flusseinzugsgebieten des Reventazón, Sarapiquí, Sucio und Toro Amarillo. An klaren Tagen kann man von seinem Gipfel sowohl den Pazifischen als auch den Atlantischen Ozean, einen großen Teil des Landesgebiets und mit einem Teleskop sogar den Nicaraguasee sehen. Denken Sie daran, dass es aufgrund der Höhe hier recht kühl und windig sein kann. Wir empfehlen, mehrere Lagen Kleidung übereinander anzuziehen.

Outdoor-Aktivitäten & Sport
Kunst & Kultur
Tagesausflüge & Exkursionen
Tierwelt & Natur