Weinregion Chiles - 3 Tage Privatreise

Tour von Santiago de Chile nach Flughafen Arturo Merino Benitez Intl, Santiago de Chile (SCL), Chile

Über diese Aktvität

Reisebaustein in die Zentrale Weinregion Chiles

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Tag 1

Santiago de Chile – Maipo Tal – Santiago de Chile

Das Maipo-Tal ist der Geburtsort von fast allen historischen Weingütern in Chile und eines der besten Weinanbaugebiete weltweit. Viele Weinkeller sind noch genauso wie im 19. Jahrhundert, als sie angelegt wurden. Das Tal weist ein mediterranes Klima auf mit heissen, trockenen Sommern und kalten, regnerischen Wintern. Bedingt durch die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht und dank der guten Böden ist das Tal die beste Anbauregion für Cabernet Sauvignon.

Bei einem Besuch des Weingutes Viña Undurraga, das im Jahr 1885 gegründet wurde, besichtigen Sie das historische Gutshaus und die uralten Bodegas, und lernen dabei mehr über den Weinanbau, Lagerung und Produktion des edlen Tropfens. Eine Weinprobe schliesst den Besuch ab. Geniessen Sie die Ruhe des Weingutes bei einem Spaziergang durch den gutseigenen Park.

Die Fahrt führt Sie weiter zum Weingut Santa Rita, das ungefähr 40 km von Santiago entfernt liegt. Das Weingut wurde bereits im Jahre 1880 gegründet. Das alte Familienhaus ist heute von einem grossen, wunderschönen Park und Gärten umgeben. Das Gut verfügt über eine stattliche Weinanbaufläche von 800 Hektar. Auf internationaler Ebene wurde Santa Rita bereits mit vielen Auszeichnungen bedacht. Nach einer Besichtigungstour durch das Weingut werden Sie zu einer Weinprobe eingeladen.

Übernachtung im Hotel Mr. Express *** oder ähnlich

Deluxe Variante: Übernachtung im Hotel Marina Las Condes **** oder ähnlich

Tag 2

Santiago de Chile – Casablanca Tal – Santiago de Chile

Ein Tagesausflug führt Sie ins fruchtbare Casablanca-Tal, das zwischen dem Pazifischen Ozean und den Anden in Zentralchile liegt.

Das Potential des Casablanca-Tals wurde von Pablo Morande Anfang der 80er Jahre entdeckt. Der Önologe war auf der Suche nach kühleren Gebieten, die besonders für den Anbau von Weissweinen geeignet sind, wie z.B. Sauvignon Blanc und Chardonnay. Im Casablanca-Tal fand er ein ideales Mikroklima, beeinflusst durch die Nähe der Küste, und den geeigneten Boden. Die ersten Rebstöcke wurden 1982 gepflanzt. Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse erweiterte man die Anbauflächen bald, sodass diese heute eine Fläche von 3.500 Hektar aufweisen.

Im Gegensatz zu grossen Betrieben spezialisierte sich William Cole auf die Produktion exklusiver Weine mithilfe moderner Technik. Das Weingut William Cole hat eine Grösse von 130 ha mit einem Weinkeller von 7.200 qm. Es werden hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon-Carmenére, Sauvignon Blanc und Chardonnay angebaut. Ihr Guide begrüsst Sie und führt Sie in die Geschichte des Weingutes ein. Anschliessend beginnt der Rundgang durch die Produktionsstätten, die Abfüllanlage bis hin zu den Holzfässern. Am Ende gibt es eine Weinprobe im Weingeschäft.

Das Weingut Veramonte wurde von der Familie Huneeus im Jahre 1990 gegründet und umfasst 350 ha Anbaufläche für u.a. Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc. Das Weingut Veramonte erhielt bereits internationale Anerkennung für seine Weine. Auf Ihrer Tour werden Sie die Verarbeitungsprozesse des Weingutes, sowie die Besonderheiten dieses Anbaugebietes genauer kennenlernen. Selbstverständlich kosten Sie auch hier die exzellenten Weine.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Mr. Express *** oder ähnlich

Deluxe Variante: Übernachtung im Hotel Marina Las Condes **** oder ähnlich

Tag 3

Santiago de Chile

Transfer vom Hotel zum Flughafen für Ihre individuelle Rückreise.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Kunst & Kultur
Gastronomie & Nachtleben
Stadtleben