Ushuaia - Ende der Welt - 3 Tage Gruppenreise

Tour von Buenos Aires nach Flughafen Buenos Aires-Ezeiza, Buenos Aires (EZE), Argentina

Über diese Aktvität

Reisebaustein nach Ushuaia ans Ende der Welt.

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Tag 1

Buenos Aires - Ushuaia

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug von Buenos Aires nach Ushuaia.

Nationalpark Tierra del Fuego

Nur 11 km von Ushuaia entfernt befindet sich der Nationalpark Tierra del Fuego. Der Nationalpark vereint sowohl Berge als auch das Meer.

Ihre Tour beginnt mit Kurs nach Südwesten, entlang der Ruta 3. Die Straße führt direkt zum Eingang des Nationalparks, wo Sie zuerst einen kleinen Abstecher zur Ensenada Bucht machen, ein großartiger Ort, an dem man tolle Fotos von den Gewässern des Kanals und der Redonda Insel machen kann. Zurück auf der Hauptstraße, die von einem dichten, grünen Wald aus Lengas, Ñires und Cohiues umgeben ist, werden Sie die Brücke über den Lapataia Fluss erreichen. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang um die Laguna Negra, den See Roca und den Mirador Lapataia.

Der kurvigen Schotterstraße weiterfolgend gelangen Sie zur Lapataia Bucht, wo ein Schild das Ende der legendären Panamericana anzeigt. An der Küste der Bucht haben Sie die Gelegenheit Enten, Klee und Cauquenes zu sehen.

Übernachtung im Hotel Patagonia Jarke *** oder ähnlich

Deluxe Variante: Übernachtung im Hotel Cilene del Faro **** oder ähnlich

Tag 2

Estancia Haberton und Pinguinkolonie Isla Martillo

Der heutige Ausflug führt Sie zunächst zur berühmten Estancia Harberton, der ersten Estancia auf Feuerland. Ihre Geschichte und Architektur nehmen Sie mit auf eine kleine Zeitreise. Am Strand der Estancia besteigen Sie ein Boot und fahren auf dem Beagle-Kanal zur Isla Martillo, wo Sie eine Kolonie von Magellan-Pinguinen hautnah erleben können. Magellan-Pinguine sind schwarz-weiße Pinguine mittlerer Größe, die ein Gewicht von etwa 4,5 kg erreichen und bis zu 76 cm groß werden. Sie leben und brüten in Kolonien. Sie gehen an Land und haben nun ca. 45 Minuten Zeit, die Pinguine aus nächster Nähe zu beobachten. Die ersten Pinguine erreichen die Insel Ende Oktober, die komplette Kolonie ist zwischen Mitte November und Mitte April zu beobachten. Zurück auf der Estancia Haberton haben Sie Zeit, sich bei einem leckeren Tee und frischem Gebäck zu stärken.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Patagonia Jarke *** oder ähnlich

Deluxe Variante: Übernachtung im Hotel Cilene del Faro **** oder ähnlich

Tag 3

Ushuaia - Buenos Aires

Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Buenos Aires.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tierwelt & Natur
Flugreisen
Bootstouren
Tagesausflüge & Exkursionen
Kunst & Kultur
Eintrittskarten & Besichtigungs Pässe