Nicaragua Discovery - 11 Tage Mietwagenreise

Aktivität/Exkursion in Managua, Nicaragua

Über diese Aktvität

Im Mietwagen erkunden Sie die Kolonialstädte León und Granada, das fruchtbare Hochland und die Vulkaninsel Ometepe

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Tag 1

Ankunft in Managua

Ankunft am internationalen Flughafen von Managua und Transfer zum Hotel, das gleich gegenüber dem Flughafen liegt.

Inbegriffene Mahlzeiten: keine

Übernachtung im Hotel Hotel Europeo **(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Camino Real**** oder ähnlich

Tag 2

Managua - León Viejo - León

Nach dem Frühstück übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Sie starten die Reise mit einer eindrücklichen Fahrt entlang des Managuasees, mit Aussicht auf den Vulkan Momotombo. Unterwegs nach León, haben Sie die Möglichkeit, die Ruinen des alten Leóns zu besichtigen. Weiterfahrt zur Kolonialstadt León, wo Ihnen genügend Zeit für einen Stadtrundgang bleibt.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Austria**(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel El Convento***(*) oder ähnlich

Tag 3

León - Matagalpa - Selva Negra

Den ersten Halt machen Sie heute bei den vulkanischen San Jacinto Hotsprings und besichtigen die brodelnden Schlammlöcher. Die Fahrt geht weiter ins Hochland nach Matagalpa, dem Kaffeeanbaugebiet schlechthin und anschliessend zur ökologisch geführten Selva Negra Lodge. Wir empfehlen Ihnen einen Rundgang auf den verschiedenen Wanderpfaden der Lodge.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Selva Negra Mountain Resort** oder ähnlich

Deluxe Variante: Selva Negra Lodge** oder ähnlich

Tag 4

Selva Negra - Masaya - Granada

Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Rundgang durch die Selva Negra Farm. Auf dem Weg Richtung Pazifik empfiehlt sich ein Besuch des Nationalparks des aktiven Vulkans Masaya, wo Sie den riesigen Krater bestaunen können. Ein weiterer Stopp lohnt sich im Städtchen Catarina, bekannt für sein Kunsthandwerk. Weiterfahrt nach Granada.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel El Almirante*** oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Plaza Colon**** oder ähnlich

Tag 5

Granada

Sie haben den ganzen Tag Zeit die Kolonialstadt Granada mit ihren historischen Gebäuden, Kirchen und Monumenten zu Fuss oder in einer Pferdekutsche zu besichtigen. Als Alternative bietet sich die Gelegenheit für ein Bad in der wunderschönen Laguna de Apoyo.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel El Almirante*** oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Plaza Colon**** oder ähnlich

Tag 6

Granada

Verbringen Sie einen weiteren Tag in der schönen Kolonialstadt oder nutzen Sie die Möglichkeit für Ausflüge in die Umgebung. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Bootsfahrt zu den Isletas, einem Archipel von 350 Inseln im Nicaraguasee oder fahren Sie zum erloschenen Mombacho Vulkan mit seiner tropischen Vegetation.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel El Almirante*** oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Plaza Colon**** oder ähnlich

Tag 7

Granada - Isla Ometepe

Entlang Zuckerrohrfeldern und Bananenplantagen fahren Sie südwärts nach San Jorge, von wo Sie die Fähre über den Nicaraguasee zur Insel Ometepe bringt. Dort angekommen fahren Sie durch zahlreiche kleine Dörfer zum Charco Verde, einem dunkelgrünen See inmitten tropischer Vegetation. Weiterfahrt zur schönen Playa Santo Domingo und Nachmittag zur freien Verfügung.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Villa Paraiso**(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Villa Paraiso**(*) oder ähnlich

Tag 8

Isla Ometepe

Entdecken Sie die vulkanische Insel auf eigene Faust. In der Trockenzeit haben Sie die Möglichkeit eine Rundfahrt um den Vulkan Maderas zu unternehmen. Sie können sich natürlich aber auch am Strand entspannen und das süsse Nichtstun geniessen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Villa Paraiso**(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Villa Paraiso**(*) oder ähnlich

Tag 9

Isla Ometepe - San Juan del Sur

Entlang des Vulkans Concepción fahren Sie zurück zum Hafen und von dort mit der Fähre wieder auf das Festland nach San Jorge. Weiterfahrt nach San Juan del Sur, einem beliebten Bade- und Surferort am pazifischen Ozean. Entdecken Sie die umliegenden Strände und Buchten.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Casablanca**(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Posada Azul*** oder ähnlich

Tag 10

San Juan del Sur und Umgebung

Sie haben die Möglichkeit zum Naturreservat Playa La Flor zu fahren. Von Juli bis Dezember können Sie mit etwas Glück die Ankunft der Schildkröten miterleben, die zur Eiablage an den Strand kommen. Anschliessend fahren Sie zurück nach San Juan del Sur oder besuchen vorher noch die Kleinstadt El Ostional. Selbstverständlich können Sie auch einfach nur die Bucht und den Strand von San Juan del Sur geniessen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung im Hotel Casablanca**(*) oder ähnlich

Deluxe Variante: Hotel Posada Azul*** oder ähnlich

Tag 11

Rückfahrt nach Managua

Wählen Sie die Route Ihrer Rückfahrt nach Managua selber. Fahren Sie entweder via Masaya, wo Sie auf dem Markt günstiges Kunsthandwerk erstehen können oder wählen Sie die landschaftlich reizvollere Variante via La Concepción auf einer wenig befahrenen Strasse. Es ist auch möglich gegen einen Aufpreis ihren Mietwagen an einem anderen Ort, wie zum Beispiel an der Grenze zu Costa Rica abzugeben, wenn Sie nach Costa Rica weiterreisen.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Outdoor-Aktivitäten & Sport
Tierwelt & Natur
Rundflüge & Helikopter
Bootstouren
Tagesausflüge & Exkursionen
Stadtleben
Eintrittskarten & Besichtigungs Pässe
Verkehrsmittel
Kunst & Kultur