Abenteuer Dom Rep - 8 Tage Privatreise

Aktivität/Exkursion in Santo Domingo, Dominican Republic

Über diese Aktvität

Lernen Sie diverse Facetten dieser Insel kennen, entdecken den unberührten Südwesten und bereisen die Alpen der Dom Rep.

Ihr Reiseerlebnis mit Latin America Tours

Tag 1

Ankunft in Santo Domingo

Begrüßung am Flughafen und anschließender Transfer in die Altstadt von Santo Domingo. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die älteste Stadt der «Neuen Welt» kennen zulernen. Hier wurde die erste Kathedrale gebaut, residierte der erste Gouverneur, hier wurde der erste Bischof geweiht und das erste Krankenhaus eröffnet. Die quirlige Millionenstadt hat eine Reihe von kulturellen, insbesondere architektonischen Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie man sie sonst nirgendwo auf Hispaniola findet.

Inbegriffene Mahlzeiten: keine

Übernachtung im Hodelpa Caribe Colonial***(*) oder ähnlich

Tag 2

Santo Domingo - San Cristóbal - Baní - Azua - Barahona

Abholung in Ihrem Altstadthotel und Transfer in Richtung Barahona. Nach Bani öffnet sich ein weiter Blick auf den großen Fluss Rio Yaque del Sur mit Palmen im Flusstal. Dies ist die einzige Flussoase in diesem trockenen Gebiet. Gegen Nachmittag erreichen Sie die, an der «Bahia de Neiba» gelegene Provinzhauptstadt Barahona. Hier soll der berühmte Pirat Cofresí seinen Schlupfwinkel gehabt haben.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Übernachtung: im Hotel Rancho Don Cesar***(*) oder ähnlich

Tag 3 - 4

Barahona - Tagesausflüge zur Auswahl

An den folgenden zwei Tagen lernen Sie die Region um Barahona um Südwesten des Landes näher kennen. Sie haben die Möglichkeit an zwei Ausflügen Ihrer Wahl teilzunehmen:

Option 1: Laguna de Oviedo Die Laguna de Oviedo, ist eine Süß-Salzwasser-Lagune, welche nur durch einen schmalen Landstrich vom Meer getrennt ist. Nach einer kurzen Wanderung entlang der Lagune besteigen Sie ein Boot, welches Sie am Ufer der Lagune entlangfährt. Hier bietet sich Ihnen bei einer Inselbesichtigung die einmalige Chance, Leguane in der freien Natur zu beobachten. Auf der anschließenden Bootsfahrt nähern Sie sich der größten Flamingokolonie der Insel. Auf der Rückfahrt laden bei Los Patos erfrischende Flussläufe zum Baden ein.

Option 2: Bahía de las Aguilas Fahrt nach Cabo Rojo. In La Cueva besteigen Sie ein Boot, das Sie über eine ruhige See zum wohl schönsten Naturstrand des Landes fährt. Der Strand an der Bahía de las Aguilas (Adlerbucht) im Nationalpark Jaragua ist einer der schönsten unserer Erde. Das Mittagessen wird Ihnen am Strand serviert. Genießen Sie den Aufenthalt am Strand, gehen Sie schwimmen oder schnorcheln und erleben Sie die unberührte Natur.

Option 3: Lago Enriquillo Der Lago Enriquillo liegt fast 40 m unter dem Meeresspiegel. Im wüstenähnlichen Umfeld um den verkrusteten Salzsee wurden einige ehemalige Taíno Siedlungen entdeckt. Der Nationalpark ist das Rückzuggebiet der größten Kolonie amerikanischer Spitzmaulkrokodile, sowie der seltenen Nashorn- und Wirtelschwanzleguane. Machen Sie sich während einer Bootsfahrt auf die Suche nach diesen beeindruckenden Reptilien. Sie haben auf der Rückfahrt Gelegenheit zum Baden bei den natürlichen Becken von Neyba.

Option 4: Larimar Minen Entlang der Küstenstraße fahren Sie in Richtung Bahoruco. Von hier geht es hoch in die Berge zur einzigen Larimar-Mine der Welt, nur hier sind diese Halbedelsteine zu finden. In der Mine angekommen haben Sie Gelegenheit, mit den Arbeitern zu sprechen. Sie führen Sie in den Mineneingang. Im Anschluss Fahrt in Richtung San Rafael, wo Sie zu Mittag essen und Zeit für ein erfrischendes Bad haben. Auf der Rückfahrt besichtigen Sie eine Larimar Werkstatt und erfahren, wie der Stein verarbeitet wird.

Option 5: Bergdorf Cachote und Nebelwald Heute entdecken Sie den östlichen Teil des Nationalparks Sierra Baoruco. In einem geländegängigen Fahrzeug nehmen Sie an Höhe zu und haben von einem Aussichtspunkt eine wunderbare Sicht. Bevor Sie zu einer kurzen Wanderung Richtung Cachote aufbrechen, machen Sie eine Mittagspause. Unterwegs wird Ihnen die vielfältige Pflanzenwelt näher gebracht. In Cachote treffen Sie auf die lokale Bevölkerung, die noch ohne Wasser und Elektrizität lebt. Später haben Sie Gelegenheit in einem Fluss zu schwimmen. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung im Hotel Rancho Don Cesar***(*) oder ähnlich

Tag 5

Barahona - Bonao - La Vega - Jarabacoa

Vorbei an Zuckerrohrfeldern geht es heute zunächst via Azua und Bani in Richtung San Cristóbal. Dort verlassen Sie die Autobahn und fahren über kleine, typisch dominikanische Dörfer in Richtung Norden. Anschliessend geht es weiter bis nach Jarabacoa. Hier beginnt die Bergwelt der Cordillera Central, auch die „Alpes Dominicanos“ genannt, wo viele Einheimische die Sommerferien verbringen. Jarabacoa liegt auf 600 m über dem Meer und ist umgeben von Pinienwäldern, Flüssen, Bergen und Tälern. Das ganze Jahr über herrschen frühlingshafte Temperaturen. Der Luftkurort ist das Zentrum für Wanderfreunde und Naturliebhaber.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

Übernachtung im Hotel Rancho Baiguate*** oder ähnlich

Tag 6 - 7

Abenteuer Rancho Baiguate

Es erwarten Sie zwei Tage voller Aktivitäten und Abenteuer. Sie bestimmen je nach Lust und Laune selbst, an welchen halbtages Aktivitäten Sie teilnehmen möchten. Sie sind rechtzeitig für das Mittagessen zurück auf der Rancho Baiguate. Zur Auswahl stehen Ihnen:

Abenteuer:
River Rafting: Im Schlauchboot über 13 Kilometer auf dem längsten Fluss der Karibik mit Stromschnellen der Klasse II – III Canyoning: Ein Abenteuer auf dem Jimenoa Fluss. Sprünge in tiefe Pools, Abseilpassagen unter plätschernden Wasserfällen und Wasserrutschen

Aktivitäten:
Baiguate Wasserfall: Wandern Sie zu Fuß oder reiten Sie zu Pferd zum über 30 Meter in ein natürliches Becken abfallenden Wasserfall Jimenoa II Wasserfall: Unternehmen Sie eine Trekkingtour zum attraktiven Wasserfall Kaffeefabrik «Monte Alto»: Erfahren Sie auf dieser Tour alles über den Anbau und die Verarbeitung des Kaffees. Selbstverständlich gibt es auch eine Kaffeeprobe.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen

Übernachtung im Hotel Rancho Baiguate*** oder ähnlich

Tag 8

Jarabacoa - Santo Domingo

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Santo Domingo. Ende der Reise oder Beginn eines Nachprogrammes.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Outdoor-Aktivitäten & Sport
Kunst & Kultur
Eintrittskarten & Besichtigungs Pässe
Tagesausflüge & Exkursionen
Stadtleben
Verkehrsmittel
Tierwelt & Natur
Rundflüge & Helikopter
Bootstouren